Die Mühe hat sich gelohnt: Unser Antrag auf Anschubförderung für innovative Wohn- und Quartiersprojekte in Rheinland Pfalz. Wir sehen die Bewilligung als Anerkennung für unserer Projektidee und durchaus auch als eine Auszeichnung, auf die wir stolz sind und über die wir uns riesig freuen. Mit dem Geld werden wir im nächsten halben Jahr unsere Öffentlichkeitsarbeit weiter professionalisieren, v.a. um auch junge Familien zu erreichen. Außerdem verfügen wir jetzt über Mittel, um uns auf unserem weiteren Weg professionell beraten zu lassen in Fragen der Gemeinschaftsbildung, Organisation und Finanzierung. Danke an alle UnterstützerInnen.